Bandsintown Logo
Friday, January 26th, 2018
8:30 PM
1 RSVP
Wenn ein Chanson durch japanische Gedichtformen inspiriert und dann mit dem Desert Rock aus dem Südwesten der USA und Folk garniert wird – das ist Fredda. Die französische Sängerin verwandelt frankophonen Pop in Kunst, erweckt Chansons voller Tiefgang und Seele zum Leben und entdeckt ihr eigenes musikalisches Gebiet. „Land“ – so heißt ihr neues Album, das klangliche Grenzen ignoriert und neue Verbindungen schafft. Wer nach dem Konzert noch mehr französische Musik genießen möchte, der bleibt einfach – zur Tour de France mit DJ Thomas Bohnet.