Bandsintown FistBandsintown Text
Search for artists and concerts
Search for artists
Hamburger Menu Icon

Mark Forster

Dec 2nd 2017 @ Mehr! Theater am Großmarkt

Hamburg, Germany
I Was There
About Mark Forster
Genres:
Singer/songwriter, Folk, German, International
Saturday, December 2nd, 2017
8:00 PM
Mehr! Theater am Großmarkt
Hamburg, Germany
23 RSVPs
Mark Forster geht im Herbst auf große TAPE Tour 2017! Mit seinem dritten Album „Tape“ macht Mark Forster da weiter, wo er mit „Bauch und Kopf“ aufgehört hat: Hit folgt Hit auf Hit. Nach seinem triumphalen Durchbruch mit dem Sommerhit „Au revoir“ im Jahr 2014 ist Mark Forster aus den Charts einfach nicht mehr wegzudenken und ein Dauergast auf den vordersten Plätzen. Auch im Radio werden seine Songs wie zuletzt „Wir sind groß“ und „Chöre“ auf Heavy-Rotation gespielt und so kommt man an der Musik des 1984 geborenen Künstlers nicht vorbei. Und das ist gut so!Sein Debütalbum „Karton“ erschien bereits Mitte 2012, doch größere Aufmerksamkeit wurde ihm durch die Zusammenarbeit mit Sido für dessen Song „Einer dieser Steine“ zuteil. Rapper Sido nahm im Gegenzug den Song „Au revoir“ für Mark Forsters zweites Album „Bauch und Kopf auf“ und landeten damit einen der größten Hits des Jahres 2014. Auch die nachfolgenden Singles „Flash mich“ (2014), „Bauch und Kopf“ (2015), „Wir sind groß“ (2016) und „Chöre“ (2016) waren sehr erfolgreich in den Charts vertreten und somit ist Mark Forster einer der angesagtesten deutschsprachigen Sänger, die es momentan gibt.
View All Mark Forster Tour Dates
About Mark Forster
Genres:
Singer/songwriter, Folk, German, International
Fan Live Reviews
Dennis
Bremen, Germany@
Pier 2
November 10th 2016
Sehr schönes Konzert! Mit netten Entertainment-Einlagen!
Alex
Berlin, Germany@
Columbiahalle
September 4th 2016
Meiner Tochter (8) hat es sehr gut gefallen.
Magdeburg, Germany@
Factory Magdeburg
December 5th 2015
Listening to the awesome Kelvin Jones and afterwards to the concert of Mark Forster was just amazing. Personally I think that Kelvin Jones could have played longer and more of his own music because it was just that amazing!Unfortunately, the concert of Mark Forster was a bit disappointing at the beginning because it was a bit strange. I didn't realise that I listened to him and his music because in the first songs he changed his style of music totally and the instruments were too loud so it was difficult to hear Mark Forster. But with the more songs the concert became better and better. In the end Mark Forster made more acoustic music and I enjoyed it because especially then you can hear his amazing voice!