Bandsintown FistBandsintown Text
Search for artists and concerts
Search for artists
Hamburger Menu Icon
Thursday, November 8th, 2018
8:00 PM
Kulturfabrik Kofmehl
Solothurn, Switzerland
32 RSVPs
Annihilator Annihilator ist eine Thrash-Metal-Band aus Vancouver, Kanada. Sie wurde von Gitarrist und Bandchef Jeff Waters gegründet. Trotz etlicher Besetzungswechsel zählen Annihilator immer noch zu den bekanntesten Thrash-Metal-Bands. Eine Tour zu Schizo Deluxe wurde im Frühsommer 2006 absolviert.Am 13. April 2007 erschien das nächste Annihilator-Studioalbum, das den Titel Metal trägt. Jeff Loomis (Nevermore), Angela Gossow und Michael Amott (Arch Enemy), Steve „Lips“ Kudlow (Anvil), Alexi Laiho (Children Of Bodom), Anders Bjørler (The Haunted), Jesper Strømblad (In Flames), Corey Beaulieu (Trivium), Jacob Lynam (Lynam), William Adler (Lamb Of God), sowie Danko Jones wirken auf der Platte im Rahmen von Gastbeiträgen mit.Am 16. April wurde das Album auch in Europa veröffentlicht. Dem folgend gingen Annihilator als Support von Trivium auf eine Europatournee, die mehr als 40 Konzerte umfasste mit Alex Landenburg hinter dem Schlagzeug und Brian Daemon, als Bassist. Das Ende der Tournee feierte Annihilator als Headliner bei dem Sweden Rock Festival in Sölvesborg im Juni 2007.Im Oktober 2007 traten Annihilator als Vorband beim europäischen Part der `Wicked World Tour` von Iced Earth auf.Am 17. Mai 2010 erschien ihr dreizehntes Studioalbum Annihilator in den USA. In Europa erschien das Album am 21. Mai 2010.Am 1. August 2013 spielten sie erneut auf dem Wacken Open Air. Des Weiteren erschien am 23. August ihr vierzehntes Studioalbum Feast in Europa. 2015 will die Band im Rahmen der 70000 Tons Of Metal Kreuzfahrt zum ersten Mal wieder mit Coburn Pharr auftreten, der einst auf dem Album Never, Neverland gesungen hatte.Im Dezember 2014 verließ Dave Padden die Band, da er keine Lust mehr hatte auf Touren zu gehen und ständig von zuhause weg zu sein. Jeff Waters übernahm wieder die Vocals und begann die Arbeit am neuen Album Suicide Society, welches am 18. September 2015 erschien.