Bandsintown
get app
Sign Up
Log In
Sign Up
Log In

Industry
ArtistsEvent Pros
HelpPrivacyTerms
Tusq Tickets, Tour Dates and %{concertOrShowText}
Tusq Tickets, Tour Dates and %{concertOrShowText}

TusqVerified

1,068 Followers
Never miss another Tusq concert. Get alerts about tour announcements, concert tickets, and shows near you with a free Bandsintown account.
Follow

About Tusq

Tusq, gegründet 2009 zwischen Hamburg und Berlin haben sich im Herbst 2010 mit ihrem Debüt-Album “Patience Camp” (Strange Ways / Indigo) eindrucksvoll zu Wort gemeldet. Geschult an Lieblingsbands wie The Soundtrack Of Our Lives oder Motorpsycho in ihren poppigen Phasen servieren Tusq sachte ins Hymnenhafte greifende Melancholiewunder, die ihre Einwandfreiheit aus der Kompetenz und dennoch nie geschwundenen Musikbegeisterung der Bandmitglieder beziehen. Seitdem hat die Band in mehr als über 150 Konzerten ihre Songs und außergewöhnlichen Live-Qualitäten einer breiten Öffentlichkeit in In- und Ausland zugänglich gemacht: Supportslots für Kashmir (DK), Beatsteaks (GER), Teenage Fanclub (SCO), The Hold Steady (US), Fury In The Slaughterhouse (GER), New Model Army (UK), The Soundtrack Of Our Lives (SWE), Festivalauftritte in Deutschland (u.a. Rolling Stone Weekender, Hurricane, Highfield, Area 4), sowie internationale Touren und Konzerte in Russland, Brasilien, Argentinien, England, Dänemark und Finnland gehörten zu den Highlights. Mit einer dreiwöchigen Südamerika-Tour im Herbst 2011 endete das Kapitel “Patience Camp”. 2012 nimmt die Band am Polarkreis auf der gleichnamigen finnischen Insel das Album „Hailuoto“ auf. Das Album wurde erneut wie schon das Debüt von Jürgen Hendlmeier produziert und erschien im Januar 2013 (Strange Ways / Indigo). Nach vielen Konzerten und der zweiten Brasilien-Tour in 2014 legt die Band eine etwas längere Pause ein. 2017 findet sich die Band in leicht veränderter Besetzung wieder in Berlin zusammen, um das dritte Studioalbum zu schreiben.
Show More
Band Members:
Uli - Vocals Keys Timo - Guitar Michael - Bass Matthias - Drums

No upcoming shows
Send a request to Tusq to play in your city
Request a Show

About Tusq

Tusq, gegründet 2009 zwischen Hamburg und Berlin haben sich im Herbst 2010 mit ihrem Debüt-Album “Patience Camp” (Strange Ways / Indigo) eindrucksvoll zu Wort gemeldet. Geschult an Lieblingsbands wie The Soundtrack Of Our Lives oder Motorpsycho in ihren poppigen Phasen servieren Tusq sachte ins Hymnenhafte greifende Melancholiewunder, die ihre Einwandfreiheit aus der Kompetenz und dennoch nie geschwundenen Musikbegeisterung der Bandmitglieder beziehen. Seitdem hat die Band in mehr als über 150 Konzerten ihre Songs und außergewöhnlichen Live-Qualitäten einer breiten Öffentlichkeit in In- und Ausland zugänglich gemacht: Supportslots für Kashmir (DK), Beatsteaks (GER), Teenage Fanclub (SCO), The Hold Steady (US), Fury In The Slaughterhouse (GER), New Model Army (UK), The Soundtrack Of Our Lives (SWE), Festivalauftritte in Deutschland (u.a. Rolling Stone Weekender, Hurricane, Highfield, Area 4), sowie internationale Touren und Konzerte in Russland, Brasilien, Argentinien, England, Dänemark und Finnland gehörten zu den Highlights. Mit einer dreiwöchigen Südamerika-Tour im Herbst 2011 endete das Kapitel “Patience Camp”. 2012 nimmt die Band am Polarkreis auf der gleichnamigen finnischen Insel das Album „Hailuoto“ auf. Das Album wurde erneut wie schon das Debüt von Jürgen Hendlmeier produziert und erschien im Januar 2013 (Strange Ways / Indigo). Nach vielen Konzerten und der zweiten Brasilien-Tour in 2014 legt die Band eine etwas längere Pause ein. 2017 findet sich die Band in leicht veränderter Besetzung wieder in Berlin zusammen, um das dritte Studioalbum zu schreiben.
Show More
Band Members:
Uli - Vocals Keys Timo - Guitar Michael - Bass Matthias - Drums

Get the full experience with the Bandsintown app.
arrow