Bandsintown Logo
Sunday, January 28th, 2018
9:00 PM
Maruan Sakas wurde 1985 in Erlangen geboren und lebt seit 2004 in München, wo er zunächst Schulmusik und anschließend Jazzklavier studierte. Neben mehreren Bundespreisen bei „Jugend musiziert“ gewann er den 1. Preis für Liedimprovisation beim „Wettbewerb Schulpraktisches Klavierspiel 2008“ in Weimar sowie den Jazzförderpreis 2010 des Steinway-Hauses München. Er ist Alumno der Deutschen Studienstiftung sowie der Musikerförderung Live Music Now von Yehudi Menuhin. Als gefragter Kammermusikpartner konzertiert er im In- und Ausland, vorwiegend mit dem Saxophonisten und Bassklarinettisten Christian Elin. 2017 erschien das Debütalbum ‘Some kind of blues’. Von 2010 bis 2017 unterrichtete er als Lehrbeauftragter und Dozent an der HMT München. 2017 wurde er an die HfM Dresden als Professor für Schulpraktisches Klavierspiel berufen. Maruan Sakas ist gleichermaßen in der Klassik und im Jazz zu Hause, was sich in seinem breiten Tätigkeitsfeld als Pianist, Pädagoge, Bandleader, Arrangeur und Komponist widerspiegelt. Maruan Sarkas freut sich bei der heutigen Session auf viele bekannte und auch neue Gesichter auf der Bühne und im Publikum.