Bandsintown Logo
Friday, November 24th, 2017
9:00 PM
Record Release: "Supergrattler" - Ist das Kunst oder kann das weg? Diese Frage stellt man sich beim Augsburger Kollektiv Fräulein Brecheisen immer wieder. Musik, die die Grenzen zwischen Trash und Disco zertrümmern. Das klingt total Retro, manchmal ein bisschen wie Bilderbuch oder Falco, erinnert etwas an EAV und könnte genauso gut als Soundtrack für die Chaostage in Hamburg durchgehen. Die Single "Dystopie" und damit auch Fräulein Brecheisen lassen sich nicht fassen. Ist das Musik oder Performance? Wahrscheinlich beides ein wenig. Manchmal muss man ob der skurrilen Attitüde dieses Duos lachen. Doch irgendwie spürt man auch, dass unter diesem bizarren Mantel aus Glitzer-Leggins und Porno-Brillen etwas Tieferes liegt, denn sowohl Brecheisen als auch Jahnke sind begnadete Jazz-Avantgardisten.