Bandsintown Logo
Wednesday, November 22nd, 2017
9:00 PM
Im Herbst 2017 veröffentlicht Magnus Lindgren sein neues Album ‘Stockholm Underground’ beim Label ACT. Produziert wurde es von Nils Landgren und Siggi Loch. Bekannt als langjähriges Mitglied der Nils Landgren Funk Unit ist Magnus Lindgren nicht nur ein begnadeter Saxofonist, sondern vermutlich einer der besten Jazz-Flötisten, die Europa derzeit zu bieten hat. Im Rückgriff auf musikalische Traditionen und Vorbilder entsteht oft Neues, mitunter Wegweisendes. Das dachte sich auch Kurator und Produzent Siggi Loch, als er Magnus Lindgren den Vorschlag unterbreitete, sich auf die Spuren von Herbie Mann zu begeben: Sein neues Album Stockholm Underground, ist eine Hommage an den berühmten Jazz-Flötisten und angelehnt an dessen legendäres Album Memphis Underground von 1969, das der US amerikanische Rolling Stone 2013 unter die „100 besten Jazz-Alben“ aller Zeiten wählte. Die lässige "Sweet Soul Music" des 2003 verstorbenen Herbie Mann wird hier in die Gegenwart geholt; durch den jazzigen, mit einer starken, von seinen Brasilien-Reisen inspirierten, Latin-Note unterlegten Rhythm 'n' Blues.