Bandsintown Logo
Oct
07
Rotten Tour 2017 - Fürth
Saturday, October 7th, 2017
8:00 PM
1 RSVP
Turn The Course:
Im September 2014 gegründet, steht Turn The Course für harte Riffs, schnelle Drums, powervolle Breakdowns und sinnestiefe Texte. Eben alles, um die Bezeichnung „Post-Metalcore“ zu etablieren. Doch durch die verschiedenen stilistischen Einflüsse der einzelnen Musiker, schummeln sich auch andere Elemente in die Songs, sodass ein unverwechselbarer Sound heraus kommt, welcher Fans von Post-Hardcore bis hin zu Thrash Metal mit sich reißt.
Die jungen Musiker arbeiten hart und mit Leidenschaft an ihren Songs, verlieren dabei aber nie den Spaß an der Musik aus den Augen, denn darum geht es ihnen hauptsächlich: Spaß haben und die Zuschauer damit anstecken um zum Headbangen zu animieren. Einfach tolle Leute mit guter Musik beliefern.
https://www.facebook.com/turnthecourse

Runaway Dead:
Runawy Dead: Mit melodischen Gitarrenriffs, fiesen Breakdowns und Vocalhooks, die eindeutig im Ohr bleiben bringen die Backstreetboys der Metalwelt neuen, erfrischenden Wind in das Chaos von Bands. Der sympathische Fünfer schreckt nicht davor zurück die Grenzen ihres Genres zu überschreiten, inspiriert vom Leben, bereit alles zu geben und vielleicht irgendwann auch einmal die Welt zu retten.
https://www.facebook.com/RunawayDead

An Author's Empire:
An Author's Empire, bestehend aus einem Schlagzeuger, einem Bassisten, zwei Gitarristen, einer männlichen und einer weiblichen Stimme, gründeten sich im Jahr 2016. Die Metalcore Band aus Nürnberg zeigt Einflüsse aus den Genres Prog Metal, Punk und Post-Hardcore.
Als Newcomer haben sie bei einem Bandcontest einst den Titel "Best Promoter" gewonnen und sind seit Beginn ihrer Laufbahn engagiert dabei, Produktionen selbst in die Hand zu nehmen. Das zeigt sich beispielsweise an ihren Singles "Stronger" und "Sin City", die seit Dezember 2016 zu hören sind.
https://www.facebook.com/anauthorsempire